Kindergeburtstage

Töpferkurse und kreatives Arbeiten mit Holz sind im Rahmen eines Kindergeburtstages in den Räumen und Werkstätten möglich. Die möglichen Tage für "Arbeiten mit Holz" sind Samstag oder Sonntag. Der Töpferkurs findet ausschließlich an einem Freitag Nachmittag statt.
Das Angbebot dauert drei Stunden und richtet sich an Kinder, die mindestens 6 Jahre alt sind. Bei einer Gruppengröße von max. 8 Kindern werden die Kinder von PädagogInnen oder KünstlerInnen angeleitet und themenspezifische Kunstwerke erarbeitet. Während der Pausen und nach dem Angebot bietet sich unter anderem das große Spielgelände mit einer Grillstelle zum verweilen an.

Ferner bieten wir neu den Kindergeburtstag im Zirkus Kaltebastra an. Natürlich ist diese Veranstaltung temparaturabhängig. Unser Programm: Turnen, MEGA Seifenblasen, Clownerie, Seiltanz, Jonglieren, Musikbox -tanzen, schminken oder auch Sonderwünsche, soweit rechtzeitig bekannt. Daneben sind folgende Alternativen zudem denkbar:

Ein Geburtstag mit:

Eseln: Füttern, versorgen, striegeln und eine größere Spazierrunde
Filzen
Mosten: - dies saisonal zur Erntezeit. Vom Apfel zum Saft
Silber/ Goldschmieden: - max. 7 Kinder von 8-14 Jahren
Kerzenziehen: - dies in der Winter und Osterzeit

 

Weitere Informationen:

Nennen Sie uns Ihren Wunschtermin (Fr./Sa./So.) via m.schleith_at_kaltenbach-stiftung.de und wir fragen bei den Kursleitern nach, ob Sie zu diesem Termin frei sind. Kosten: EUR 175,00 zzgl. Materialkosten pro Kind ( EUR 5,00 - 7,00)  beim Zirkus, Goldschmieden und der Kerzenküche.

Lageplan

Ort:
Dieter-Kaltenbach-Stiftung
Konrad-Adenauer-Str. 22
79540 Lörrach
Kindergeburtstage