Sozialpädagog*in Pädagog*in/Erzieher*in für die Leitung der Schulkindbetreuung

Sozialpädagog*in Pädagog*in/Erzieher*in für die Leitung der Schulkindbetreuung

Region: Lörrach

Pädagogische Fachkraft für Schulkindbetreuung 70% - 80%

Die Dieter-Kaltenbach-Stiftung ist u.a. als Trägerin der offenen Kinder- und Jugendarbeit tätig.

Ab dem 01.01.2023 suchen wir eine Leitung der Schulkindbetreuung der Pestalozzi Schule und Fridolinschule in Lörrach.

Ihre Qualifikation

Wir wünschen uns eine Persönlickeit aus dem Fachgebiet der Erziehung, Pädagogik oder Sozialarbeit. Gerne mit Leitungserfahrung.

Besonderheiten der Stelle

Es erwartet sie ein gut eingespieltes Team der Schulkindbetreuung.

Der Arbeitsplatz bietet viel Freiheit für eigenes Engagement entsprechend Ihren eigenen künstlerischen/handewerklichen/sportlichen Fähigkeiten.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, setzen Sie sich bitte mit uns per Mail oder postalisch in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Warum Sie bei uns arbeiten sollten

Ihre Vorteile (monetär):

  • wir zahlen als Zusatzleistung 50% Urlaubsgeld und 60% Weihnachtsgeld
  • alle Mitarbeitenden kommen nach der Probezeit in den Genuss einer Zusatz Krankenversicherung
  • wir bieten vermögenswirksame Leistungen
  • wir bieten JobRad an
  • Sie können alle Räumlichkeiten der Stiftung kostenfrei für private Feiern nutzen
  • in jedem Semester übernimmt die Stiftung für Sie die Kosten eines VHS Kurses aus unserem Kreativangebot
  • wenn Sie Kinder im Alter von 6 - 12 Jahren haben, garantieren wir Ihnen für Ihre Kinder einen Platz in unserem offenen Ferienprogramm

Ihre Vorteile (nicht monetär):

  • In jedem Team finden regelmäßige Supervisionen statt
  • Laufend fördern wir interne sowie externe Fortbildungen
  • Es wird immer wieder die Möglichkeit geboten, sich je nach Lust und Interesse an internen Weiterentwicklungsprozessen zu beteiligen
  • Wir bieten Sonderurlaube bei besonderen Anlässen
  • Dem Wunsch nach Aufstockung und Verringerung der Arbeitszeit wird so weit möglich immer Folge geleistet
  • Alle freien Stellen werden bevorzugt intern vergeben
  • Gerne geben wir die Möglichkeit, durch Mitarbeit in unterschiedlichen Bereichen, eine Stelle prozentual aufzustocken
  • Die Unternehmenskultur wird von den Kolleginnen und Kollegen als sehr angenehm beschrieben
  • Zur Abfrage des betriebsinternen Klimas führen wir regelmäßig Mitarbeitendenumfragen durch
Ihre Bewerbung schicken Sie bitte an:

Iris Teulière

Iris Teulière

Tel.: 07621/89420
I.Teuliere_at_kaltenbach-stiftung.de