5.2 Eine Zeitreise von der Steinzeit bis in die Moderne für Kinder von 6 - 11 J. (AP20171)

In dem Kurs machen wir eine Zeitreise durch die Kunst und beginnen in der Steinzeit. Mit Ton bauen wir kleine Stein-zeitfiguren und entdecken die Höhlenmalerei und probie¬ren das Malen mit Kohle. Weiter geht die Reise durch die Zeit auf den Spuren der australischen Ureinwohner, den Aboriginals. Hier probieren wir die Punkte-Technik aus. Weiter geht es zu den Ägyptern und großen Künstlern wie Michelangelo bis hin zu Picasso. Wir lernen ganz genau hinzusehen und mit dem Bleistift festzuhalten. Auch das Aquarell-Malen werden wir entdecken. Wir werden mit Pappmaché gestalten und Tiere und Monster filzen. Zum Schluss machen wir Riesenseifen¬blasen .

Termine

  • 31.08.2020: 09:15 - 15:15 Uhr
  • 01.09.2020: 09:15 - 15:15 Uhr
  • 02.09.2020: 09:15 - 15:15 Uhr
  • 03.09.2020: 09:15 - 15:15 Uhr
  • 04.09.2020: 09:15 - 15:15 Uhr
Leiter/in: Zuhal Tepaß
Termin: 31.08.2020 - 07.08.2020
Gebühr / Person: 107,00 €
Informationen zur Veranstaltung: Bitte mitbringen: Schere, Bleistift, Radierer, 2 Malpinsel, Malkittel * Die Kursgebühr enthält € 20,00 pro Woche für ein warmes Mittag-essen. Vor- und nach den Kursen können die Kinder dieses Jahr nicht im Offenen Ferienprogramm betreut werden!
Anzahl Plätze: 8 (maximal) / 6 (minimal) / 8 (gebucht)
Raum:
Nordbau - Kaminsaal (Lageplan)

Ort:
Dieter-Kaltenbach-Stiftung
Konrad-Adenauer-Str. 22
79539 Lörrach