Malen & Bienennester - für Kinder ab 7 Jahren (AT20053)

Im ersten Teil des Kurses (Do, Mi) beschäftigen wir uns mit Emil Nolde, dem großen Expressionisten aus dem Norden; Nolde war ein virtuoser Aquarellist und liebte die Reinheit der Farben und die heimische Landschaft an der nahen Nord¬see. Seine Meeresbilder mit kräftigen Farbklängen, seine bunten Blumen- und Masken-Bilder inspirieren uns zu eigenen fantasievollen Aquarellen. Wir mischen unsere Farben selbst aus Pigment und Gummi Arabicum.

Im zweiten Teil des Kurses (Do, Fr) bauen wir Wildbienen-Nistkästen, die ihr mit heimnehmen könnt. Außerdem bauen wir eine Burg für Wildbienen und Hummeln auf dem Kaltenbach-Stiftungs-Gelände und ihr erfahrt, wie ihr den Bienen auch sonst noch helfen könnt.

Termine

  • 02.11.2021: 09:00 - 15:00 Uhr
  • 03.11.2021: 09:00 - 15:00 Uhr
  • 04.11.2021: 09:00 - 15:00 Uhr
  • 05.11.2021: 09:00 - 15:00 Uhr
Leiter/in: Inga Hell-Beck, Ali Azizi
Termin: 02.11.2021 - 05.11.2021
Gebühr / Person: 92,00 €
Informationen zur Veranstaltung: Bitte mitbringen: 1 Acryl- oder Aquarellblock DIN-A3, Bleistift, Radiergummi, Pinsel, Wasserglas * Die Kursgebühr enthält 4,50 EUR pro Tag für ein warmes Mittagessen.
Anzahl Plätze: 8 (maximal) / 7 (minimal) / 2 (gebucht)
Raum:
Mittelbau OG Raum 2 (Lageplan)

Ort:
Dieter-Kaltenbach-Stiftung
Konrad-Adenauer-Str. 22
79540 Lörrach