Smartphone - "smart fotografieren" (AK21506)

Handyfotografieren hat den Vorteil, dass man das Gerät immer dabei hat. Und klar - mit dem Smartphone lässt sich mal ein Schnappschuss machen. Aber für richtig gute Bilder braucht es eine richtige Kamera - oder nicht? Moderne Smartphones bieten eine Kamera mit Auflösungen, die für ein Poster reichen würde. Worauf kommt es bei einem guten Handy-Foto also wirklich an? Weg vom Robot-Modus - Griff zum Phone, Kamera-App starten, Auslöser drücken und zurück mit dem Ding in die Tasche. Hin zum Experten-Modus - den Fokus manuell positionieren, die Belichtung korrigieren. Tipps zur Bildidee, Bildaussage, Bildausschnitt, Blickwinkel, das richtige Timing etc. runden den Kurs ab.
Kursziel ist das Handy als vollwertigen Fotoapparat und darüber hinaus kennen zu lernen.

Leiter/in: Rolf Pessel
Termin: 16.06.2018, 14:00 - 18:00 Uhr
An-/Abmeldeschluss: Montag, 11. Juni 2018
Gebühr / Person: 25,00 €
Informationen zum Kurs: Bitte Handy und Ladekabel mitbringen.
Anzahl Plätze: 8 (maximal) / 8 (minimal) / 2 (gebucht)
Raum:
Nordbau - Flügelsaal (Lageplan)

Ort:
Dieter-Kaltenbach-Stiftung
Konrad-Adenauer-Str. 22
79539 Lörrach