Kreative Fotografie (AK21503)

Sich lösen von der einfachen Abbildung des Gesehenen. Mit der Kamera Bilder machen, die über das Dokumentieren hinausgehen. Gestische Fotografie, Wischtechnik, die Kamera kreativ nutzen. Aber auch anders sehen und dies mit der Kamera festhalten. Dazu müssen wir uns auch innerlich etwas frei machen. Antoine de Saint-Exupéry fordert uns auf: Geh nicht nur die glatten Straßen. Geh Wege, die noch niemand ging, damit du Spuren hinterlässt und nicht nur Staub.
In dem Kurs geht es um den kreativen Umgang mit der Kamera. Die Kamera kann etwas nicht so wiedergeben, wie wir es wahrnehmen, warum nicht diese Einschränkungen kreativ für uns nutzen.
Kursziele sind Bilder, die über das übliche Abbilden hinausgehen.

Leiter/in: Rolf Pessel
Termin: 18.03.2018, 10:00 - 18:00 Uhr
An-/Abmeldeschluss: Montag, 12. März 2018
Gebühr / Person: 43,00 €
Informationen zum Kurs: Bitte mitbringen: eigene Kamera, evtl. Blitz
Anzahl Plätze: 8 (maximal) / 8 (minimal) / 10 (gebucht)
Raum:
Nordbau - Flügelsaal (Lageplan)

Ort:
Dieter-Kaltenbach-Stiftung
Konrad-Adenauer-Str. 22
79539 Lörrach