Nähmaschinenführerschein - für Neugierige und Wiedereinsteiger (inklusiv) (241-21403)

Wir fangen ganz von vorne an: Wir üben das Einfädeln und Aufspulen des Fadens, das Verstellen der Fadenspannung, Einsatz vom Handrad und befassen uns mit den Regeln beim Zuschnitt. Dann werden wir unsere Kenntnisse beim Nähen eines Kissens oder Täschchens einsetzen und dabei das Einnähen von Knopflöchern oder Reißverschlüssen üben. Falls eine Hose gekürzt oder geflickt oder ein Rock geändert werden muss, kann dies mitgebracht werden.
Dieser Kurs richtet sich an behinderte und nicht-behinderte Menschen gleichermaßen. Behinderte Menschen erhalten Unterstützung durch die Lebenshilfe Lörrach e.V. Menschen mit Unterstützungsbedarf werden aufgrund der benötigten Assistenz über die Lebenshilfe Lörrach angemeldet.

Leiter/in: Anke Heitmann
Termin: 07.07.2024, 09:30 - 16:30 Uhr
An-/Abmeldeschluss: Freitag, 28. Juni 2024
Gebühr / Person: 52,00 € (ermäßigt: 29,50 €)
Weitere Informationen: Bitte mitbringen: Schere, Nadeln, Geodreieck, Stoffe für größere Projekte und Mittagssnack mitbringen. 5 Nähmaschinen und eine Overlockmaschine stehen zu Verfügung, wenn vorhanden, eigene Nähmaschinen bitte mitbringen.
Anzahl Plätze: 8 (maximal) / 7 (minimal) / 6 (gebucht)
Raum:
Nordbau - Seminarsaal (Lageplan)

Ort:
Dieter-Kaltenbach-Stiftung
Konrad-Adenauer-Str. 22
79540 Lörrach