Schmieden - Erste Schritte zum Messerschmieden (Aufbaukurs) (AW21218)

Nach einer Schmiedeprobe aus Baustahl, kann begonnen werden, eine Klinge aus Federstahl individuell zu gestalten. Es stellt sich die Frage: Griff aus Vollholz oder Griffschalen? Hierzu ist eine technische Zeichnung M 1:1 vorzubereiten und mitzubringen. Fertigstellen der Klingen. Schleifen, Polieren, (Eignung und Anwendung div. Schleifmittel wird besprochen), Materialkunde, Härten und Anlassen der Klingen. Verschiedene Griffgestaltungen nebst Materialien für die Fertigstellung zu Hause werden gezeigt.

Materialkosten: 1Stk Federstahl 10 EUR zusätzlich zur Kursgebühr Es können auch eigene Materialien in geeigneter Abmessung mitgebracht werden: z.B. alte Feilen, bei Fa. Dictum bezogene Klingenstähle, Damast, C60 oder ähnliches. Hilfreich ist ein Datenblatt zum jeweiligen Stahl oder sonstige Kenntnisse zur Herkunft (z.B. LKW-Blattfeder)

Termine

  • 04.03.2023: 09:00 - 18:00 Uhr
  • 11.03.2023: 09:00 - 18:00 Uhr
Leiter/in: Rolf Lachmit
Termin: 04.03.2023 - 11.03.2023
An-/Abmeldeschluss: 24. Februar 2023
Gebühr / Person: 222,00 € (ermäßigt: 138,50 €)
Weitere Informationen: Benötigt werden Grundkenntnisse im Schmieden, Arbeitskleidung (Naturfaser), feste Schuhe (Leder), Schutzbrille, evtl. Ohrstöpsel/Haargummi, Trinkflasche. Falls verfügbar, Einhand-Winkelschleifer mit Drehzahlregelung, Schleifteller mit Fiberscheibe P60 - P80 mitbringen.
Anzahl Plätze: 5 (maximal) / 5 (minimal) / 3 (gebucht)
Raum:
Mittelbau - Schloßerei (Lageplan)

Ort:
Dieter-Kaltenbach-Stiftung
Konrad-Adenauer-Str. 22
79540 Lörrach