(Stadt)Landschaftmalerei (241-20503)

Ein Malkurs für alle, die ihre besonderen Momente, Orte, Menschen und Tiere in einem eigens hergestellten Bild festhalten möchten. Das Ziel des Kurses ist nicht eine exakte Kopie der Vorlage herzustellen, sondern eine interessante Geschichte, bestimmte Gefühle und Erinnerungen in ein Bild einfließen zu lassen, die sie mit der Vorlage verbinden. Das handwerkliche Können und Grundkenntnisse der Bildgestaltung sind zwar die Grundsteine für die gelungene realistische Darstellung, sind aber nicht unbedingt die Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs, weil diese durchaus im Prozess erworben werden können. Sie bringen Motivation und Offenheit für das Neue und Unbekannte mit in den Kurs. Die Bilder können sowohl als reine Zeichnung mit Kohlenstift, Pastell, Tinte oder Bleistift als auch als Aquarellmalerei in Mischtechnik entstehen.

Termine

  • 08.03.2024: 10:00 - 12:00 Uhr
  • 15.03.2024: 10:00 - 12:00 Uhr
  • 22.03.2024: 10:00 - 12:00 Uhr
  • 12.04.2024: 10:00 - 12:00 Uhr
  • 19.04.2024: 10:00 - 12:00 Uhr
  • 26.04.2024: 10:00 - 12:00 Uhr
  • 03.05.2024: 10:00 - 12:00 Uhr
  • 10.05.2024: 10:00 - 12:00 Uhr
Leiter/in: Bahri Jacobeit
Termin: 08.03.2024 - 10.05.2024
Gebühr / Person: 120,00 € (ermäßigt: 17,00 €)
Weitere Informationen: Bitte mitbringen: Aquarellblock A3 300g/m², Aquarellfarbe, Palette, Aquarellpinsel (rund und flach in versch. Größen), Bleistifte 4B
Anzahl Plätze: 10 (maximal) / 7 (minimal)
Raum:
Nordbau - Seminarsaal (Lageplan)

Ort:
Dieter-Kaltenbach-Stiftung
Konrad-Adenauer-Str. 22
79540 Lörrach