Natur- und Landschaftsfotografie für Anfänger*innen (AU21503)

Die Stimmung eines wunderschönen Augenblicks in der Natur im Bild gekonnt einfangen? Die Grundlagen von Blende, Belichtung und ISO verstehen, um die Bildwirkung bewusst beeinflussen zu können? Das wünscht man sich, wenn man in die Naturfotografie einsteigt. In gemütlicher Runde vermittelt der Kurs daher diese und weitere Grundlagen für einen einfachen Start in die Naturfotografie. Das Gelernte wird in praktischen Übungen anschaulich vertieft. Abgerundet wird das Programm durch eine Einführung in Bildaufbau, Farbgestaltung, Bildwirkung und Bildbearbeitung, begleitet von nützlichen Tipps und Tricks aus dem Fotografie-Alltag. Die selbst geschossenen Bilder werden auf Wunsch in der Gruppe besprochen. Mit diesem Wissenspaket und der Leidenschaft für Fotografie werden aus großartigen Momenten unvergessliche Erinnerungen.
Verena Küppers ist Biologin und leidenschaftliche Fotografin, liebt die Natur und freut sich sehr darauf, ihre Begeisterung für Fotografie an die Kursteilnehmenden weitergeben zu können.

Termine

  • 05.05.2022: 18:00 - 21:00 Uhr
  • 19.05.2022: 18:00 - 21:00 Uhr
  • 02.06.2022: 18:00 - 21:00 Uhr
  • 09.06.2022: 18:00 - 21:00 Uhr
  • 23.06.2022: 18:00 - 21:00 Uhr
Leiter/in: Verena Küppers
Termin: 05.05.2022 - 23.06.2022
An-/Abmeldeschluss: Freitag, 17. Junie 2022
Gebühr / Person: 88,00 € (ermäßigt: 44,00 €)
Weitere Informationen: Bitte mitbringen: eigene Kamera und dem Wetter angepasste Kleidung Zzgl. Materialkosten
Anzahl Plätze: 10 (maximal) / 7 (minimal) / 1 (gebucht)
Raum:
Pavillon (Lageplan)

Ort:
Dieter-Kaltenbach-Stiftung
Konrad-Adenauer-Str. 22
79540 Lörrach