Collage als Kunsttechnik (inklusiv) (AV21603)

Collagen sind Bilder, die aus geklebten Materialien bestehen. Verschiedenste Elemente werden zu einem neuen Ganzen zusammengeführt. Zeitungausschnitte, Fetzen von Papieren und auch viele andere Materialien, die sich gut aufkleben lassen werden neu kombiniert und bekommen so eine ganz andere Bedeutung. Es wird gerissen, ausgeschnitten und geklebt und noch zusätzlich malerisch bearbeitet. Überraschende, einzigartige Ergebnisse sind garantiert.

Bitte mitbringen: Schürze, Vesper

Leiter/in: Dörte Gerasch
Termin: 29.10.2022, 10:00 - 15:00 Uhr
An-/Abmeldeschluss: Freitag, 21. Oktober 2022
Gebühr / Person: 70,00 €
Weitere Informationen: Die inklusiven Samstagskurse richten sich an behinderte und nicht behinderte Menschen gleichermaßen. Behinderte Menschen erhalten Unterstützung durch die Lebenshilfe Lörrach e.V.. Menschen mit Unterstützungsbedarf sollen aufgrund der benötigten Assistenz über die Lebenshilfe Lörrach angemeldet werden.
Anzahl Plätze: 8 (maximal) / 8 (minimal) / 6 (gebucht)
Raum:
Südbau 1 (Lageplan)

Ort:
Dieter-Kaltenbach-Stiftung
Konrad-Adenauer-Str. 22
79540 Lörrach