New Games: 'Neues' Spielerleben für Kinder, Jugendliche und Erwachsene (241-50805)

New Games sind Bewegungsspiele, die das gemeinschaftliche Erleben in den Vordergrund stellen. Sie sind spritzig, voller Spielfreude und meist ohne großen Aufwand durchführbar.
In diesem Kurs werden wir die Vielfalt der New Games und deren Varianten kennenlernen. Diese reichen von Warmup-Übungen zu zweit bis hin zu Großgruppenspielen für drinnen und draußen. Vor allem auch die vielseitig einsetzbaren "Lückenfüller", die Energizer, auch WUPs genannt, dürfen natürlich nicht fehlen: Nach einer Lern-Einheit oder wenn sich Langeweile in der Gruppe breitmacht, sind diese kurzweiligen Spiele schnell einsatzbereit.
Damit diese Spiele auch funktionieren, werden Kniffe und Tricks verraten, wie diese verständlich und erfolgreich angeleitet werden können. Ein Skript mit allen Anleitungen für die Spiele hilft, das Gelernte in Gruppen unterschiedlichen Alters und Größe einzusetzen.

KURSZIEL Neues Spielerleben für Kinder, Jugendliche und Erwachsene kennenlernen (Gruppen-)Spiele und deren Einsatz in verschiedenen Alltagssituationen.

Referent: Fuat Küçükoglan, ausgebildeter Erlebnispädagoge, Sport- und Gymnastiklehrer, Fachlehrer für Sport und Technik, Pädagogische Begleitung und Leitung Freiwilligenseminare

Zielgruppe: Erzieher/-innen und Sozialpädag/-innen, die mit Kindern und Jugendlichen ab 10 Jahren arbeiten

Leiter/in: Fuat Küçükoglan
Termin: 15.05.2024, 09:00 - 17:00 Uhr
An-/Abmeldeschluss: 29.04.2024
Gebühr / Person: 135,00 € (ermäßigt: 75,00 €)
Anzahl Plätze: 20 (maximal) / 8 (minimal)
Raum:
Nordbau - Seminarsaal (Lageplan)

Ort:
Dieter-Kaltenbach-Stiftung
Konrad-Adenauer-Str. 22
79540 Lörrach